Meri Meri

Meri Meri

Die Verbindung von Design, Handwerkskunst und einem Hauch Luxus macht Meri Meri’s einzigartiges Partyzubehör zu etwas ganz Besonderem.
Die Geschichte von Meri Meri begann in Los Angeles im Jahr 1985. Meridithe (deren Spitzname Meri Meri war) saß am Küchentisch mit einigen Stiften und Scheren und einem großen Topf voll Glitzer. Die ersten Karten wurden so kreiert. Die Magie begann… lokale Schreibwarengeschäfte in Los Angeles liebten diese Karten und fragten nach mehr Produkten. Ein Küchentisch und ein paar Scheren waren nicht mehr genug. Es wurden nun viele Küchentische und ein riesiger Topf voll Glitzer gebraucht.
Heute bastelt Meri Meri nicht mehr an Küchentischen. Nun wird in Räumen eines 400 Jahre alten Gebäudes, mit Ausblick über einen uralten Kirchhof in einer kleinen Stadt namens Cheltenham, 1 Stunde westlich von London, gearbeitet. Aber immer noch gibt es die Scheren, Stifte und all den Glitzer. Heute leitet Meridithe ein Studio mit 20 Designern und Künstlern und die Meri Meri Produkte werden auf der ganzen Welt geliebt...

Artikel 1-24 von 131

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 131

pro Seite
In absteigender Reihenfolge